TANK 26 Nero d’Avola IGT Appassimento

8,90 

(0,75 l, 11,87€/l)

Perfekte Harmonie aus Kraft und Eleganz, köstliche Aromen von vollreifen Süßkirschen, getrockneten Früchten wie Datteln, Feigen und Rosinen, am Gaumen dicht und konzentriert, eine natürliche Weichheit wird von der angenehmen Restsüße getragen, der Abgang ist lang mit süßen Noten von feinem Nougat, eine beeindruckende Art die Kraft der Sonne einzufangen

Kategorien: ,

Beschreibung

Die Tank-Weine sind die moderne Interpretation des Appassimento-Verfahrens. Die Weine besitzen die typischen Merkmale von Appassimento-Weinen, eine dichte, stoffige Textur, intensive und komplexe Aromatik, eine leichte Rosinennote und angenehme Restsüße. Im Gegensatz zu vielen anderen Appassimentos sind die Tank-Weine sehr strukturiert und harmonisch, d.h. sie sind nicht von zu viel Restzucker oder Alkohol überlagert, sondern behalten eine spannungsreiche Säure und einen leichten, harmonischen Restzuckergehalt.
Das Appassimento-Verfahren ist eine Herstellungsmethode, bei der die Trauben vor der Gärung angetrocknet werden. Bei den Tank-Weinen erfolgt dies am Rebstock, das bedeutet, die Trauben werden erst geerntet, wenn die Beeren bereits rosiniert sind und
einen Großteil des Wassers verloren haben. Dafür werden spezielle Parzellen benötigt, deren Trauben besonders gut und gesund sind.

Auf Sizilien, östlich von Marsala, auf gut 400 Metern Höhe, wachsen die alten und besonders guten Syrah und Nero-d’Avola-Reben. Diese werden nur für dieses ganz
besondere Projekt verwendet, das unter dem Weingutsnamen Camivini ins Leben gerufen wurde. Mario Minini verfolgt dieses Projekt mit besonders viel Herzblut und hat sich mit den Appassimenti einen lang gehegten Traum erfüllt.

Die Nase wird von einer sehr präsenten Frucht geprägt, die dem Appassimento Lebendigkeit verleiht. Kraftvolle Aromen von Rosinen und Backpflaumen gepaart mit mediterranen Gewürzen machen diesen Wein zu einem kraftvollen Erlebnis. Trotz seiner Intensität bleibt er durch seine Restsüße sanft und zugänglich. Eine dezente Schokoladen-Note und ein langer Abgang verleihen dem Wein Komplexität

Abfüller: Cantine Francesco Minini S.p.a. Viale Europa 6,  25028 Verolanuova (BS),Italien

Zusätzliche Information

Inhalt

Land

Italien

Region

Sizilien

Weinfarbe

Rot

Weingut

Camivini

Jahrgang

2019

Rebsorte

Nero d`Avola

Qualitätsstufe

IGT

Geschmack

trocken

Farbe

kräftiges Dunkelrot

Trinkreife

Jetzt

Lagerfähig

2023

Alkohol

13,5 %

Serviertemperatur

16-18 °C

Restzucker

10,5 g/l

Säure

5,8 g/l

Hinweis

enthält Sulfite

Charakter

Die Nase wird von einer sehr präsenten Frucht geprägt, die dem Appassimento Lebendigkeit verleiht.
Kraftvolle Aromen von Rosinen und Backpflaumen gepaart mit mediterranen Gewürzen machen diesen
Wein zu einem kraftvollen Erlebnis. Trotz seiner Intensität bleibt er durch seine Restsüße sanft und
zugänglich. Eine dezente Schokoladen-Note und ein langer Abgang verleihen dem Wein Komplexität
Der Wein wurde im hölzernem Gärtank ausgebaut und eignet sich sehr gut zu kräftigen Fleischgerichten und gereiftem Käse